Sie befinden sich auf der Seite: Startseite

Erfahrung zählt! – Qualifizierungsprogramm für pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Mit dem Pilotprojekt "Erfahrung zählt!" bietet der BVkE Einrichtungen und Diensten der Erziehungshilfe eine berufsbegleitende Qualifizierung an. Zielsetzung der zweiten Veranstaltungsreihe sind die Verbesserung und Sicherstellung der Anpassungs- und Beschäftigungsfähigkeit insbesondere älterer pädagogischer Fachkräfte.

Weiterlesen …

„Qualifizierte Schulvorbereitung“ - Auftaktveranstaltung und Start der Evaluation des hessischen Modellprojektes

„Seit 2007 arbeiten Kindertageseinrichtungen (Kitas) und Grundschulen auf der Grundlage des Hessischen Bildungs- und Erziehungsplans für Kinder von 0 bis 10 Jahren (BEP) zusammen. Im Mittelpunt steht dabei immer das Kind mit seinen Fähigkeiten, Potenzialen und Bedürfnissen. Das Modellprojekt (…) richtet sich an Kinder von vier bis sechs Jahren und zielt darauf, möglichst alle Kinder optimal in ihrer Entwicklung zu begleiten, insbesondere, was sprachliche Bildung, Bewegung, soziale sowie lernmethodische Kompetenzen angeht, und ihnen den Übergang von der Kita in die Grundschule zu erleichtern.“

Weiterlesen …

Projekt zur Prävention (sexualisierter) Gewalt in katholischen Einrichtungen der Erziehungshilfe

Das IKJ führt in Kooperation mit dem BVkE ein Projekt zur Prävention (sexualisierter) Gewalt in katholischen Einrichtungen der Erziehungshilfe durch.

Weitere Informationen erhalten sie auf der Projektseite.

Weiterlesen …

Erfahrung zählt! – freie Plätze im Führungskräfteprogramm

Mit dem Pilotprojekt "Erfahrung zählt!" bietet der BVkE Einrichtungen und Diensten der Erziehungshilfe eine berufsbegleitende Qualifizierung an. Die Projektkoordination und die wissenschaftliche Begleitung liegen beim IKJ.
Zielsetzungen des Projektes sind die Verbesserung und Sicherstellung der Anpassungs- und Beschäftigungsfähigkeit insbesondere älterer pädagogischer Fachkräfte sowie die Qualifizierung von Personalverantwortlichen und Führungskräften zu Themen altersgerechter Personalentwicklung. 

Weiterlesen …

Fortbildungsreihe „Fachkraft U3“

In der Zeit von April 2011 bis März 2012 hat das IKJ im Auftrag des Landkreises Limburg-Weilburg Fachkräfte aus 24 Kindertageseinrichtungen zur „Fachkraft U3“ weitergebildet. In den teilnehmenden Einrichtungen werden Kindern unter 3 Jahren in Krippengruppen oder in alterserweiterten Gruppen betreut. Der Landkreis Limburg-Weilburg, der in den letzten Jahren sehr stark in den Ausbau von Plätzen für Kinder unter 3 Jahren investierte, kam mit dieser Fortbildungsreihe dem großen Qualifizierungsbedarf der Fachkräfte nach. Um Träger und Fachkräfte in Tageseinrichtungen für Kinder bei diesen Herausforderungen zu unterstützen, hat der Landkreis Limburg-Weilburg in Zusammenarbeit mit dem Institut für Kinder- und Jugendhilfe, Mainz (IKJ) diese Fortbildungsreihe angeboten.

Weiterlesen …