Sie befinden sich auf der Seite: Startseite

IKJ Mitveranstalter des FICE Weltkongresses in Wien

The 33rd FICE Congress and the 2nd CYC World Conference took place at the University of Applied Sciences FH Campus Vienna. 500 participants came from 60 nations and discussed the topic "Together Towards a Better World for Children, Adolescents and Families" to find solutions to youth care challenges. tl_files/Bilder/Aktuelles/FICE Weltkongresses in Wien/FICE_Wien_small.JPG
Weiterlesen …

7. Mainzer Werkstattgespräch am 14./15.09.2016, KH Mainz

7. Mainzer Werkstattgespräche 2016 Das Ziel der seit 2004 stattfindenden Mainzer Werkstattgespräche ist es, einen Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis anzuregen und zu ermöglichen. Dies geschieht auf der Basis aktueller Themen der Erziehungshilfe. Hierzu werden laufende und abgeschlossene Forschungsprojekte kurz und prägnant vorgestellt und hinsichtlich ihrer Relevanz für die Erziehungshilfe diskutiert.
Weiterlesen …

Abschluss der 5. Staffel Fachkraft U3

Am 12. Juli haben 24. Fachkräfte aus Kindertageseinrichtungen im Landkreis Limburg-Weilburg die Fortbildungsreihe Fachkraft U3 erfolgreich abgeschlossen. Über einen Zeitraum von einem ¾ Jahr haben sie sich in insgesamt 10 Fortbildungsbausteinen für die Betreuung und Bildung von Kindern unter 3 Jahren weitergebildet.

Herzliche Gratulation!

Abschluss der 5. Staffel Fachkraft U3
Weiterlesen …

Zwischenergebnisse der „Evaluation UMF“ veröffentlicht

Auf Fachtagungen in Fulda und Kiel stellten Prof. Dr. Michael Macsenaere und Timo Herrmann die ersten Zwischenergebnisse der „Evaluation UMF“ vor. Diese beruhen auf fast 400 begonnenen Jugendhilfemaßnahmen von jungen Menschen aus 38 verschiedenen Ländern Afrikas, Asiens und Europas.

Weiterlesen …

Abschlussbericht zur Evaluation der Familienzentren in Hessen veröffentlicht

Das Hessische Ministerium für Soziales und Integration förderte in den Jahren 2012 bis 2015 zwischen 98 (2012) und 121 (2015) Familienzentren und hat die Förderung durch eine Evaluation vom IKJ begleiten lassen. Unser Abschlussbericht wurde inzwischen von der Hessischen Landesregierung zur Veröffentlichung freigegeben. Sie können ihn hier abrufen. Wir bedanken uns bei allen  Ansprechpartner/innen in den Familienzentren und Kommunen, allen Familien und Expert/innen, die sich an unseren Befragungen beteiligt haben.

Weiterlesen …