Sie befinden sich auf der Seite: Startseite

Gemeinsam für Familien!

Frankfurter Kitas und Kindertagespflegepersonen entwickeln familienorientierte Kooperationsmodelle.
Im Frühjahr 2015 begann die Ausschreibung unseres Projekts „Gemeinsam für Familien!“, das durch das Stadtschulamt Frankfurt am Main finanziert und gefördert wird. Zahlreiche Interessensbekundungen liefen im IKJ ein.
Gemeinsam fuer Familien
Weiterlesen …

Aus TaKKT wird TaKKT II – Bewerbung zur Teilnahme bis 23. November möglich

tl_files/Bilder/Logos/TaKKT_II.jpg Das Modellprojekt zum Auf- und Ausbau von Verbundsystemen im Kinderbetreuungsbereich aus den Jahren 2004 bis 2007 lebt neu auf! „Tagespflege in Kooperation mit Kindertageseinrichtungen“ erfährt mit TaKKT II, das durch das Hessische Ministerium für Soziales und Integration (HMSI) gefördert wird, eine Fortsetzung. Es bietet Interessierten die Möglichkeit, mit externer Unterstützung Kooperationsstrukturen zu entwickeln bzw. zu festigen und weiter auszubauen.
Weiterlesen …

Fortbildungsreihe „Fachkraft U3“

In der Zeit von November 2014 bis Juli 2015 hat das IKJ im Auftrag des Landkreises Limburg-Weilburg Fachkräfte aus 26 Kindertageseinrichtungen zur „Fachkraft U3“ weitergebildet. Es handelte sich bereits um die vierte Fortbildungsreihe dieser Art. Fortbildungsreihe „Fachkraft U3“
Weiterlesen …

Fachtagung zum Abschluss des Projekts „InHAus 2.0 – katamnestische Untersuchung abgeschlossener individualpädagogischer Hilfen im Ausland“

tl_files/Bilder/Aktuelles/Abschlussveranstaltung InHAus 2/Bild6.jpg Am 24.6.2015 fand in Berlin die Abschlussfachtagung des vom BVkE in Auftrag gegebenen und vom IKJ wissenschaftlich durchgeführten Projekts „InHAus 2.0 – katamnestische Untersuchung abgeschlossener individualpädagogischer Hilfen im Ausland“ statt. Zu Beginn erörterte Prof. Philipp Walkenhorst auf sehr anschauliche Art die Problematik der Versäulung des professionellen Erziehungssystems.
Weiterlesen …

Fachtagung zum Abschluss des Projekts „Prävention von (sexualisierter) Gewalt in katholischen Einrichtungen und Diensten der Erziehungshilfe

Am 25. und 26.3.2015 fand in Köln die Abschlussfachtagung des von BVkE und IKJ gemeinsam durchgeführten Projekts „Prävention von (sexualisierter) Gewalt in katholischen Einrichtungen und Diensten der Erziehungshilfe“ statt. Neben der Darstellung der zentralen wissenschaftlichen Projektergebnisse lag ein Schwerpunkt der Veranstaltung auf der Präsentation konkreter Präventionskonzeptionen aus der Praxis. Dazu konnten sich die rund 70 Tagungsteilnehmer auf dem „Markt der Möglichkeiten“ bei am Projekt beteiligten Einrichtungen über ausgewählte, in der Praxis bewährte Aspekte ihrer einrichtungsinternen Präventionskonzepte informieren und austauschen. Fachtagung Abschluss PSG
Weiterlesen …