Sie befinden sich auf der Seite: Fachbereiche » Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege » Fachkraft U3

Fachkraft U3 – Qualität in der Betreuung und Bildung von Kindern unter 3 Jahren Fortbildungsreihe für Fachkräfte in Krippen und Kindertagesstätten

Veranstalter:

Kreisausschuss des Landkreises Limburg-Weilburg
Amt für Jugend, Schule und Familie
Fachdienst Jugendförderung und Grundschulen

Laufzeit:

Oktober 2012 bis September 2013
eine weitere Fortbildungsreihe für 2013/2014 ist geplant

Hintergrund:

Die Bedarfslage von Familien und die Vorgaben des Gesetzgebers führen derzeit zu einem verstärkten Ausbau von Plätzen für Kinder unter 3 Jahren. Dabei muss die Qualität der Betreuung von Kleinkindern Priorität haben.
Um Träger und Fachkräfte in Tageseinrichtungen für Kinder bei diesen Herausforderungen zu unterstützen, bietet der Landkreis Limburg-Weilburg in Zusammenarbeit mit dem IKJ diese Fortbildungsreihe an.   
Die Fortbildungsreihe richtet sich an pädagogische Fachkräfte, die in Krippengruppen oder altersgemischten Gruppen Kinder unter 3 Jahren betreuen bzw. in naher Zukunft Kinder in dieser Altersspanne aufnehmen werden und  sich kompakt, praxisnah und gezielt für diese Altersgruppe fortbilden möchten.
Es handelt sich um eine Fortbildungsreihe, die sich über einen Zeitraum von 1 Jahr erstreckt (10 Fortbildungstage) und in einer festen Fortbildungsgruppe von maximal 25 Personen organisiert ist.
Die Teilnehmer/innen erhalten am Ende der Fortbildungsreihe ein Zertifikat, ausgestellt vom Institut für Kinder– und Jugendhilfe und dem Landkreis Limburg-Weilburg.

Inhalte:

  • Entwicklungspsychologische Grundlagen
  • Eingewöhnung
  • Erziehungs- und Bildungspartnerschaft mit Eltern
  • Grundlagen des kindlichen Spiels
  • Orte und Dinge zum Spielen
  • Beobachtung und Dokumentation
  • Auseinandersetzung mit wissenschaftlichen Studien zur Kleinkindbetreuung
  • Übergänge
  • Kinderschutz
  • Förderung von Motorik und Sprache
  • Evaluation und Reflexion