Sie befinden sich auf der Seite: Profil » Kooperationspartner » Institut für Forschung und Internationales an der Katholischen Hochschule Mainz

Institut für Forschung und Internationales an der Katholischen Hochschule Mainz

Um den Anforderungen des Bologna-Prozesses gerecht zu werden, ist zum 1. Januar 2009 das Institut für angewandte Forschung und internationale Beziehungen gegründet worden. Das Institut hat die Aufgabe, Forschung und internationale Zusammenarbeit an der Katholischen Hochschule Mainz als wissenschaftliche Einrichtung zu bündeln, zu koordinieren und nach außen hin zu repräsentieren. Zu den besonderen Dienstleistungen des Instituts zählen die Akquise und Ausführung von Vorhaben in der Grundlagenforschung, die anwendungsbezogene Forschung, die Aufbereitung wissenschaftlicher Forschungsergebnisse, die Erstellung von Expertisen und Gutachten sowie die Erarbeitung von Konzepten und Handlungsperspektiven für Praxiseinrichtungen. Darüber hinaus werden auch Entwicklungsprojekte im Auftrag von Praxispartnern durchgeführt sowie soziale Dienstleistungsunternehmen bei Evaluationsstudien beraten und begleitet.

Auch der Ausbau der internationalen Kontakte und Kooperationsvereinbarungen sowie die Koordination von internationalen Austauschprogrammen für Fachkräfte und Studierende ist eine wesentliche Aufgabe des Instituts.

Ziel des Instituts ist somit die Stärkung des Profils der Katholischen Hochschule Mainz als international ausgerichtete Fachhochschule mit anwendungsbezogener Forschung.


Institut für Forschung und Internationales an der Katholischen Hochschule Mainz
Saarstr. 1
55122 Mainz

Tel: +49 (0)6131 - 289 44 17
Email:

http://www.kfh-mainz.de/ifib/index.htm