Sie befinden sich auf der Seite: Startseite » Aktuelles » Newsreader

Auftaktveranstaltung des DiCV-Projektes „Den Wandel gestalten – Kindertageseinrichtung als Familienzentrum“

Am 08.03.2012 fand im Haus am Dom in Mainz die Auftaktveranstaltung zur 2. Staffel des Projektes „Den Wandel gestalten – Kindertageseinrichtung als Familienzentrum“ statt.

Bereits in der 1. Staffel des Projektes von 2007 – 2010 wurden 13 katholische Kindertageseinrichtungen im Bistum Mainz auf ihrem Weg zum Familienzentrum fachlich begleitet. Dabei wurde die Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Familien intensiviert und neue Projekte, wie zum Beispiel Eltern-Cafés, Tanzkurse oder Sprechstunden von Erziehungsberatungsstellen in der Kita entstanden.

Am 08.03.2012 wurde der Startschuss für die 2. Staffel gegeben. An der Auftaktveranstaltung nahmen Kita-Leitungen und -MitarbeiterInnen, Trägervertreter, Coaches, Elternvertreter und Kooperationspartner teil. Insgesamt waren ca. 150 Leute anwesend. Die Projektlaufzeit beträgt 3 Jahre und endet im Dezember 2014. Dabei werden diesmal 47 weitere Kindertageseinrichtungen auf ihrem Weg zum Familienzentrum begleitet. Die Unterstützung erfolgt auf örtlicher, regionaler und diözesaner Ebene, unter anderem durch professionelles Coaching und Workshops. Dabei ist dem Caritasverband für die Diözese Mainz wichtig, dass jede Kindertageseinrichtung ihren eigenen individuellen Weg geht. Neue Angebote werden mit und im Hinblick auf Familien entwickelt und umgesetzt. Darüber hinaus soll die Kita ein aktiver Kooperationspartner im Sozial- und Pastoralraum werden. Durch das gemeinsame Engagement von Kindern und ihren Eltern, haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern soll sich eine lebendige Gemeinschaft von und für Familien entwickeln.

Die Einrichtungen sind in 7 regionalen Projektgruppen (Alzey/Worms, Bingen, Gießen, Mainz, Offenbach, Viernheim und Worms) organisiert, um die Vernetzung im Sozialraum zu verbessern.

Einer der ersten Schritte im Projekt ist die Bedarfserhebung. Dabei werden die Eltern in allen teilnehmenden Kitas nach ihren Wünschen gefragt, z.B. mehr Informationen in Erziehungsfragen, mehr Austausch mit anderen Eltern, Hilfe beim Umgang mit Behörden, Erziehungsberatung in der Kita etc. aber auch was die Eltern selbst einbringen können.

Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie unter http://www.bistummainz.de/einrichtungen/kitadb/familienzentrum/index.html

Auftaktveranstaltung des DiCV-Projektes „Den Wandel gestalten – Kindertageseinrichtung als Familienzentrum“

Auftaktveranstaltung des DiCV-Projektes „Den Wandel gestalten – Kindertageseinrichtung als Familienzentrum“

Auftaktveranstaltung des DiCV-Projektes „Den Wandel gestalten – Kindertageseinrichtung als Familienzentrum“

Zurück