Sie befinden sich auf der Seite: Startseite » Aktuelles » Newsreader

Gemeinsam für Familien!

Frankfurter Kitas und Kindertagespflegepersonen entwickeln familienorientierte Kooperationsmodelle

Im Frühjahr 2015 begann die Ausschreibung unseres Projekts „Gemeinsam für Familien!“, das durch das Stadtschulamt Frankfurt am Main finanziert und gefördert wird. Zahlreiche Interessensbekundungen liefen im IKJ ein. Die Wahl fiel auf folgende drei Modellstandorte:

  • Gallus,
  • Bockenheim und
  • Westend Nord / Dornbusch.

Im Projektverlauf werden an diesen drei Standorten Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegepersonen gemeinsam ihren Trägervertreter/innen sowie Fachdiensten konkrete, familienorientierte Kooperationsmodelle in der Praxis entwickeln.

An allen drei Standorten fanden bereits die ersten Workshops statt. Bei diesen ging es neben der Einstimmung in das Projekt in erster Linie darum, sich gegenseitig kennen zu lernen sowie, die ersten Planungsschritte vorzunehmen.
Alle weiteren Infos zum Projekt finden Sie hier.

Für eine größere Darstellung und Detailinformationen der Bilder klicken Sie bitte darauf.

Alle Teilnehmer/innen verorten sich auf der Stadtteilkarte

Die wichtigsten Schritte im Projekt hin zu familienorientierten Kooperationsmodellen

Projektteilnehmer/innen Westend Nord / Dornbusch

Projektteilnehmer/innen Gallus

Projektteilnehmer/innen Bockenheim

Zurück